Verfasst von: landsegler | 07/06/2011

Rømø Camp 2011

Unser Camp am Ententeich ohne Mücken

Ein Kokerfuß muss angepasst werden mit der "Stranddrehmaschine"

Andere "segeln" schon mit dem "Krokodil"

Tief ARAM über unseren Köpfen !

Für dieses Tief ist Aram tatsächlich der Wetterpate; das hat er nun davon! Das Tief war vor einem 3/4 Jahr „bestellt“ worden (MET-FU-Berlin mit einer Spende an die Met.-Studenten). Es entstand über den Pyrenäen, zog schnell über Süddeutschland und folgte uns innerhalb von 12 Stunden bis nach Süddänemark. Nun bleibt es ein wenig und zieht nur laaangsam weiter nach ONO.

am Montag 6.6.11 - genau über uns (Süddänemark)

Selten: Aufteilung in 3 Sektionen

Eine Reichweite der Fronten von Gibraltar bis zum Nordkap.

Und das Tief ARAM hat dann auch noch meine Heimatstadt Hamburg halb „versenkt“.     Gruß von Aram (mea culpa)

Also Fabi (!) pass bloß auf ! Bring nicht Dein Tief FABIAN mit.

Sonst gibt das Mecker!


Responses

  1. Genieße dein Tief, Aram!! xD
    hihihi
    liebe grüße & viel spaß!!
    lore

    • Und das Tief ARAM hat dann auch noch meine Heimatstadt Hamburg halb „versenkt“. Gruß von Aram (mea culpa)

  2. Und das Tief ARAM hat dann auch noch meine Heimatstadt Hamburg halb „versenkt“.
    Gruß von Aram (mea culpa)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: